Künstlerinitiative Heimbach

ORIGINAL ODER FÄLSCHUNG?

tl_files/Bilder/Gesine1Fig.jpg

Nackt wie die Hamburger Bildhauerin Gesine Rothmund sie schuf: "DIE DAME AUF DEN KISSEN"

tl_files/Bilder/PavillonFratzen.JPG

In der Sechsten Ausstellung der Augenweide im Kunstpavillon von den Besuchern begeistert angenommen...

tl_files/Bilder/PavillonVo.JPG

...von allen Seiten beäugt und für gut befunden.

tl_files/Bilder/IMG_5009.JPG

..und von seinem Lover über alles geliebt.

tl_files/Bilder/AufMauer.jpg

Nach einer Übergangsphase in der Villa Vishkanya in Heimbach...

tl_files/Bilder/Abgeholt2.jpg

...wurde das Objekt der Begierde für die Ausstellung "Vom Holzklotz zum Meisterwerk" ans Burgmuseum Nideggen ausgeliehen und von einem bekannten Bodyguard abgeholt.

tl_files/Bilder/Artikel.jpg ÄH ?  Nee, kein Kommentar...

tl_files/Bilder/Museum3.jpgtl_files/Bilder/Museum4.jpg

Bei der Vernissage am 15. Mai ...          Ab Juni ... inner Burg ist es immer etwas kühler

Auf die An- und Umzugsmasche sind die in Hamburg noch gar nicht gekommen, wie ein paar Eindrücke von einigen  Kunstwerken der Gesine Rothmund zeigen.tl_files/Bilder/Schrankweiber.jpgtl_files/Bilder/Beisserin.jpgtl_files/Bilder/InneDusche.jpgtl_files/Bilder/Fenstergucker.jpgtl_files/Bilder/Riesenfrau.jpg

"Wenn ich groß bin, will ich auch mal Spießer werden"