Künstlerinitiative Heimbach

Friederike Dorsel

Galerie D

tl_files/Bilder/Die Augenweidler/Friederike_WEB_1.jpg
Die Galeristin war das Herz der Gruppe Augenweide, hier mit der „Himmelswächterin“ von Sarah Advena.

Seit über 30 Jahren war die Galerie D von Friederike Dorsel in Heimbach-Hasenfeld ein Forum für Bildende Kunst und exzellentes Kunsthandwerk. Bei vielen Ausstellungen in ihrem Haus präsentierten Maler, Bildhauer, Keramiker, Gold- und Silberschmiede, Glaskünstler und Textil-Designer in anspruchsvollem Rahmen ihre Arbeiten. Nicht ohne Stolz wies die Galeristin auf einen Kundenstamm hin, der ihr viele Jahre die Treue hielt. Am 6. Juni 2014 verstarb unsere liebe Dorseline.

Eine Poesie von Joseph von Eichendorff lag ihr besonders am Herzen. "Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus."